Den klassischen Bewerbungsweg kennt jeder: man sieht eine Stellenanzeige eines Unternehmens und bewirbt sich. Doch es muss nicht immer der direkte Weg sein.

Bewerbertipp 10 anderes probieren

Eine Personalvermittlung über einen Dienstleister beispielsweise bietet Ihnen einige Vorteile:

  • Sie erhalten eine Beratung zu Ihren Bewerbungsunterlagen und beruflichen Möglichkeiten.
  • Für Berufsanfänger oft hilfreich: durch das Vorgespräch mit dem Personalberater üben Sie für spätere Gespräche. Dabei erhalten Sie Ratschläge, worauf Sie achten sollten.
  • Einige Unternehmen schreiben Ihre Jobs gar nicht direkt aus. Beispielsweise weil sie keine eigene Personalabteilung haben. Diese Stellen werden nur über Personaldienstleister besetzt.
  • Da der Personalberater in enger und direkter Kommunikation mit den Unternehmen steht, erhalten Sie meist eine schnellere Rückmeldung.
  • Falls es einmal nicht geklappt haben sollte bekommen Sie ein ehrliches Feedback und Tipps, was Sie das nächste Mal anders machen können.
  • Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich in den Bewerberpool aufnehmen zu lassen. Der Personalberater kommt dann bei der nächsten passenden Vakanz auf Sie zu. Dabei wird besprochen, ob die neue Stelle Ihnen zusagt oder nicht. Erst dann werden Ihre Unterlagen weiter gegeben.
  • Und das Beste: der gesamte Service ist für Sie völlig kostenfrei!

Sie haben also nichts zu verlieren, wenn Sie diesen Weg – natürlich parallel zu der Standardbewerbung – ausprobieren. Vielleicht sogar bei uns?

Unsere Stellenangebote
initiativ bewerben